Hobbymannschaft

Unsere Herren Hobbymannschaft spielt schon seit mehreren Jahren in der B Klasse des Bezirks.

Wir starten stets in einer Gruppe mit vier Mannschaften. Zwischen Mai und August wird gegen jeden Gegner jeweils ein Hin- und ein Rückspiel durchgeführt. Danach wird, wie beim Tennis üblich, gemeinsam gegessen.

Es werden vier Einzel und zwei Doppel gespielt. Wenn auf vier Plätzen begonnen werden kann, ist der Spieltag dann natürlich deutlich kürzer bei den Sechser-Mannschaften.

In der letzten Saison wurden wir Gruppenzweiter und haben uns für die Bezirksendrunde qualifiziert. Dort sind wir im Achtelfinale schließlich gegen Rheda ausgeschieden.

Anfänger und Neu-/Wiedereinsteiger landen häufig bei uns, da wir von der Spielstärke her eine größere Bandbreite haben. Von Anfänger- bis Kreisliganiveau hat hier bisher jeder passende Spielpartner gefunden.

Wir spielen am Donnerstag ab 18:00. Über unserer Whats-App Gruppe findet sich aber auch häufig zwischendurch jemand zum Spielen.

Wenn Du Interesse hast, komm einfach vorbei oder melde Dich bei unserem Breitensportwart.