Herren I weiter auf Erfolgskurs

Unser Herrenteam konnte auch das zweite Spiel der Saison siegreich gestalten. Bei herrlicher Landluft und guter Bewirtung wurde auf der kleinen aber feinen Anlage bei der SV Bergheim 30(Steinheim) ein locker flockiger 6:0 Auswärtssieg eingefahren. 

Im Duell der Nr. 1 setzte sich Daniel Besseler gegen den vor dem Spiel als „Aufschlagriesen“ titulierten Bergheimer souverän mit 6:0 6:3 durch. Unsere Nummer Zwo, Eike Büker, bewies bei seinem 1:6 7:6 6:2 Erfolg gegen einen starken Gegner, Nervenstärke. Die beiden TSV Akteure Mark Bartkowiak und Florian Voss konnten ihre beiden Einzel jeweils deutich gewinnen. Mark gelang ein souveräner 6:1 6:2 Erfolg. Auch Flo konnte bei seiner Meisterschaftspremiere ein nie gefährdetes 6:1 6:0 einfahren.

Da auch die Doppelkombination Besseler/Bartkowiak und Büker/Voss 2-Satz Siege einfuhren, durften die Schwarz-Weiß-Grünen, mit einem 6:0 im Gepäck, die weite aber landschaftlich schöne Heimreise antreten.