Herren 60+ gehen mit Sieg in die Sommerpause

In ihrem zweiten Heimspiel hatten die erstmals in der OWL gemeldeten Herren 60+, nach den Favoriten aus Herford, am Samstag die ebenfalls hoch gehandelten Herren vom Eggetaler TC zu Gast. 

War man dem Gast aus Herford, nach nahezu ausgeglichenen Spielen, noch denkbar knapp, mit 4:5 unterlegen, war gegen die Eggetaler das Spielglück auf Seiten der Oerlinghauser Herren. Denn dieses Mal hieß das Endergebnis 5:4… ebenfalls knapp, aber verdient…

Für den TSV waren bisher im Einsatz: P.Höhne, H-P.Adolf, V.Wermter, T.Steffen, A.Irrgang, J.Behrmann und M.Bentrup.

Nach der Sommerpause stehen noch 3 Spiele an, in denen sich zeigen wird, ob tatsächlich die Klasse gehalten werden kann. Es wird schwer, aber es ist möglich!